Bitte aktiviere JavaScript!
Zusammenfassung der BIOS-Interrups
Interrupt Adresse Beschreibung
20 080-083 Programm beenden
21 084-087 DOS-Funktion aufrufen
22 088-08B Programm beenden (Adresse)
23 08C-08F Control-Break-Handler
24 090-093 Vector des Critical-Error-Handlers
25 094-097 Daten von Diskette/Festplatte lesen
26 098-09B Daten auf Diskette/Festplatte schreiben
27 09C-09F Programm beenden, resident bleiben
28 0A0-0A3 DOS ist unbeschäftigt
29-2E 0A4-0BB reserviert
2F 0BC-0BF Multiplex
30-32 0C0-0CB reserviert
33 0CC-0CF Funktionen des Maustreibers
34-40 0D0-0FF reserviert
41 104-107 Adresse der Festplatten-Tabelle 1
42-45 108-117 reserviert
46 118-11B Adresse der Festplatten-Tabelle 2
47-49 11C-127 frei für Anwendungspogramme
4A 128-12B Alarm-Zeit erreicht (nur AT)
4B-5B 12C-16F frei für Anwendungspogramme
5C 170-173 Funktionen des NETBIOS
5D-66 174-19B frei für Anwendungspogramme
67 19C-19F Funktionen des EMS-Speichermanagers
68-6F 1A0-1BF frei für Anwendungspogramme
70 1C0-1C3 IRQ08: Echtzeituhr (nur AT)
71 1C4-1C7 IRQ09: (nur AT)
72 1C8-1CB IRQ10: (nur AT)
73 1CC-1CF IRQ011: (nur AT)
74 1D0-1D3 IRQ12: (nur AT)
75 1D4-1D7 IRQ013: (nur AT)
76 1D8-1DB IRQ14: (nur AT)
77 1DC-1DF IRQ015: (nur AT)
78-7F 1E0-1FF werden nicht genutzt
80-F0 200-3C3 werden innerhalb des BASIC-Interpreters genutzt
F1-FF 3C4-3CF werden nicht genutzt