Bitte aktiviere JavaScript!
Funktion 67h Lege Handle-Anzahl fest
Vor dem Funktionsaufruf:
AX(AH) 67h
BX Erlaubte Anzahl von geöffneten Handles

Nach dem Funktionsaufruf:
AX Fehler-Code, wenn das Carry-Flag gesetzt ist

Erst ab DOS 3.3 verfügbar.

Die Anzahl der verfügbaren Handles und damit auch die Anzahl der Dateien, die ein Programm gleichzeitig ansprechen kann, wird durch den Aufruf dieser Funktion festgelegt. Während bis zur DOS-Version 3.3 einem Programm maximal 20 Handles zur Verfügung standen, kann ein Programm mit Hilfe dieser Funktion nun bis zu mehrere Tausend Dateien gleichzeitig bearbeiten. Das Maximum wird durch die Angabe FILES=Wert in der CONFIG.SYS-Datei bestimmt. DOS muss für die erweiterte Handle-Liste Speicher bereitgestellt werden.