Bitte aktiviere JavaScript!
Funktion 57h, 01h Datum/Uhrzeit einer Datei setzen
Vor dem Funktionsaufruf:
AX(AH) 57h
AX(AL) 01h
BX Handle
CX Gewünschte Zeit (FCB)
DX Gewünschtes Datum (FCB)

Nach dem Funktionsaufruf:
AX Fehler-Code (wenn das Carry-Flag gesetzt ist)

Erst ab DOS 2.0 verfügbar.

Durch den Aufruf dieser Funktion wird das Datum und die Uhrzeit der letzten Modifikation bzw. der Erstellung einer Datei gesetzt und im Directory-Eintrag der Datei auf dem entsprechenden Gerät abgespeichert.